Staatsministerin für Kultur und Medien ist begeistert von Regensburg

Über drei Stunden nahm sich die oberste Kultur- und Medienpolitikerin des Bundes Zeit für Regensburg. Sie ließ sich von MdB Astrid Freudenstein die Altstadt und Stadtamhof zeigen. Das Fazit von Staatsministerin Grütters: "Der Charme der Stadt hat mich sofort in Beschlag genommen. Regensburg weiß um den Schatz seiner Kulturdenkmäler und bemüht sich vorbildlich um dessen [...]

2014-11-07T09:54:50+00:00 29.09.2014|

Freudenstein informiert sich bei den „blauen Engeln“

Die Regensburger kennen das THW vor allem durch die Hochwassereinsätze. Aber auch sonst ist das Hilfswerk im In- und Ausland oft gefordert. Bei der Veranstaltung „MdB und THW – Freiwillig helfen“ informierte sich die Bundestagsabgeordnete Astrid Freudenstein über die aktuellen Einsätze und Herausforderungen. „Ich bin immer wieder beeindruckt, wieviel man mit ehrenamtlichem Engagement bewegen kann. [...]

2014-09-25T09:26:08+00:00 25.09.2014|

50 Jahre Lebenshilfe Regensburg

Gratulanten aus dem ganzen Landkreis, aus Politik, Wirtschaft und Kirche, überbrachten ihre Glückwünsche, denn: Die Lebenshilfe Regensburg feierte ihr 50-jähriges Bestehen und die Segnung einer neuen Förderstätte. Das Geburtstagsständchen kam vom vereinseigenen „Werkstatt-Express“. „Die Lebenshilfe Regensburg leistet großartige Arbeit. Sie ermöglicht Menschen mit geistiger Behinderung selbstbewusst zu leben und Teil der Gesellschaft zu sein“, sagt [...]

2014-09-23T11:54:26+00:00 23.09.2014|

Praktikum im brodelnden Berlin

Im politischen Berlin brodelte zwischen dem 1. und 12. September ordentlich der Kessel, denn brisante Themen wie die Maut oder die Waffenlieferung an die Kurden im Irak standen nach der Sommerpause auf der Tagesordnung. Es war also mein Glück, dass ich zu dieser Zeit ein Praktikum im Berliner Abgeordnetenbüro von Astrid Freudenstein absolvieren konnte. Eigentlich [...]

2014-09-17T08:48:04+00:00 17.09.2014|

Im Wahlkreis unterwegs: Info-Tour zur Behindertenpolitik

Regensburg/Lappersdorf - Die Sommerpause hat die Regensburger Abgeordnete Astrid Freudenstein für eine Info-Tour in Sachen Behindertenpolitik genutzt. Sie war zu Besuch bei der Lebenshilfe in Lappersdorf, bei der Integrationsfirma Labora in Regensburg und in zwei Behindertenwerkstätten der Kath. Jugendfürsorge. Außerdem standen Termine im Bayerischen Sozialministerium in München, beim Bezirk Oberpfalz sowie Gespräche mit Vertretern der [...]

2014-09-09T08:28:45+00:00 08.09.2014|