Gebärdensprache ermöglicht mehr Teilhabe

Die Gebärdensprache ist für gehörlose Menschen das wichtigste Mittel, um mit anderen zu kommunizieren. Davon überzeugte sich MdB Dr. Astrid Freudenstein bei einem Treffen mit dem Präsidenten des Deutschen Gehörlosen-Bundes, Helmut Vogel, und dem Bundesreferenten für das Bundesteilhabegesetz, Stefan Keller. Bei dem Gespräch in Frankfurt ging es vor allem um das geplante Bundesteilhabegesetz. „Gehörlose oder [...]

2015-04-29T10:36:27+00:00 29.04.2015|

Deutscher Kulturrat lädt MdB Freudenstein ein

Kunst und Kommerz – wie passt das zusammen? Auf einer Tagung des Deutschen Kulturrates in der Bertelsmann-Repräsentanz in Berlin standen Fragen wie diese im Mittelpunkt. Die Regensburger Abgeordnete Dr. Astrid Freudenstein beteiligte sich an der Diskussion um die Verbindung von Künstlerausbildung und Kulturmarktfähigkeit. „Ein Künstler muss sich erst finden, keine Frage. Ihm sollte aber auch [...]

2015-04-27T14:56:25+00:00 24.04.2015|

Kinderschutzbund zu Besuch bei MdB Freudenstein

Der Kinderschutzbund hat MdB Dr. Astrid Freudenstein das Projekt „Hoffnungsfunken – Jugendliche beraten Jugendliche“ vorgestellt. Hierzu fand ein Gespräch mit der Leiterin Carolin Gutmann und Frauke Riegelsberger-Ganglmeier als Vorsitzende des Kinderschutzbundes Regensburg statt. Die Idee des Projekts „Hoffnungsfunken“ ist einfach: Jugendliche im Alter von 16 bis 21 Jahren beraten andere Jugendliche bei Sorgen und Problemen [...]

2015-04-17T07:16:09+00:00 15.04.2015|

Besichtigung des Studierenden-Hauses an der OTH Regensburg

Für die Studierenden der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH) ist es unverzichtbar, gemeinsam und kommunikativ arbeiten zu können. Daher steht ihnen seit einiger Zeit das Studierenden-Haus zur Verfügung. Die Nutzungsmöglichkeiten sind vielfältig. Davon überzeugte sich MdB Dr. Astrid Freudenstein zusammen mit Studierendenvertretern, dem Präsidenten der Universität und ihrem Landtagskollegen Dr. Franz Rieger bei einer Besichtigung [...]

2015-04-15T10:33:37+00:00 13.04.2015|

Freiwillige Feuerwehren unverzichtbar für den Landkreis Regensburg

In über 4000 Einsätzen haben Feuerwehrfrauen und -männer im letzten Jahr ehrenamtlich ihren Dienst für die Gemeinschaft im Landkreis erbracht. Dies ist aber bei weitem nicht selbstverständlich, da sie dabei manchmal auch heikle Situationen meistern müssen, um anderen Menschen zu helfen. Aus- und Fortbildungen nehmen zudem viel Zeit in Anspruch. Auch in den nächsten Jahren [...]

2015-04-15T10:31:30+00:00 12.04.2015|